Projekt Beschreibung

Ausbildung zum / zur ADTV-TanzlehrerIn (m/w/d)

Die Unternehmensgruppe Gutmann ist ein Team aus kreativen Köpfen.
Werde ein Teil der Gutmann-Familie und mach Karriere mit uns.

Default Placeholder

Wir bilden TanzlehrerInnen aus

Die Tanzschule Gutmann ist eine Ausbildungsschule für ADTV-Tanzlehrer/innen. Der Beruf beinhaltet weit mehr als nur Schritte zu lehren. Als Tanzlehrer/in ist man auch Pädagoge, Organisationstalent, Entertainer und Manager. Ein wunderbar abwechslungsreicher Beruf, bei dem Spaß, Bewegung, Musik zusammenfließen. Unsere Tanzkurse Welttanzprogramm 1 (WTP1) , Welttanzprogramm 2 (WTP2), Medaillentanzen, sowie klassischer Ballettunterricht und Kindertanzen, bieten die Grundlage der Berufsausbildung zum/zur Tanzlehrer/-in ADTV.

Die Ausbildung
  • Dauer: 3 Jahre
  • Praktischer Unterricht im Betrieb, fachlich/theoretisch und tänzerisch in der Berufsschule
  • Umfasst Gesellschaftstänze in der Berufsschule und Spezialtänze in der Levelausbildung (z.B. Hip Hop, Disco Dance, Video Clip Dance, Kindertanzen, Salsa, Tango Argentino, Swing, Disco Fox)
  • Berufsschule alle 2 Wochen 6 Stunden + in den Ferien (4x pro Jahr) Blockunterricht 4-5 Tage am Stück
Inhalte der Ausbildung
  • Tanzen
  • Veranstaltungen
  • Barbetrieb
  • Moderation
  • Marketing
  • Eventplanung
Du bist …
  • Volljährig
  • Offen, Neues auszuprobieren
  • Bewegungsfreudig
  • Interessiert an Musik
  • Gut darin, Menschen zu begeistern
Du hast …
  • Spaß am Umgang mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen
  • Teamgeist
Was erwartet Dich?
  • Geregelte Arbeitszeit in einer Tanzschule mit Unterricht nach festgelegtem Stundenplan, jedoch meist zu unüblichen Arbeitszeiten (Nachmittags- und Abendstunden, sowie am Wochenende)
  • Überwiegend leichte körperliche Arbeit
  • Häufiges Wechseln zwischen Stehen und Vortanzen
  • Ständiges Anpassen und Eingehen auf neue KundInnen in verschiedenen Altersstufen und mit unterschiedlichen Vorkenntnissen
  • Eine herausfordernde und spannende Ausbildung in der größten Tanzschule Europas
  • Eigenverantwortung ab dem ersten Tag
  • Flache Hierarchien und ein motiviertes Team
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung für den Ausbildungsstart 1. September 2022!

FÜHLST DU DICH ANGESPROCHEN?

Dann sende uns gerne Deine Bewerbungsunterlagen als eine PDF-Datei (max 10MB).

Jetzt bewerben